Wiesbadener Wappen Schiersteiner Wappen BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Wiesbadener und Schiersteiner Wappen

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Wiesbaden-Schierstein

74. Schiersteiner Hafenfest

vom 8. bis 11. Juli 2022 am Schiersteiner Hafen

Freitag, 08.07.2022 15:00 Uhr Eröffnung des Vergnügungsparks auf dem Festplatz am Hafen
20:00 Uhr Offizielle Eröffnung auf der Wasserbühne
mit Herrn Dr. Gerhard Obermayr, Stadtverordnetenvorsteher,
und Herrn Gert-Uwe Mende,
Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Wiesbaden.
20:15-23:00 Uhr Die Band DisCover präsentiert dem Publikum
mit Leidenschaft moderne Partymusik der 80er, 90er und aktuelle Hits.
Samstag, 09.07.2022 08:00-14:00 Uhr Flohmarkt an der Hafenpromenade
09:00-18:00 Uhr 27. Schiersteiner Drachenboot-Regatta
12:00 Uhr Drachenboot-Rennen für Jedermann
19:30-22:30 Uhr Musikalische Unterhaltung auf der Wasserbühne.
Mit der TQS-Clubband erleben Sie live on Stage
die letzten vier Jahrzehnte Best of Pop, Dance, RíníB & Soul
in einzigartigem Musikstil.
22:30 Uhr Großer illuminierter Bootskorso im Hafen
Sonntag, 10.07.2022 10:00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst in der Söhnleinanlage
14:00-16:00 Uhr Fun-Stand-up-Paddling-Stadtmeisterschaft (Stehpaddeln)
für jung und alt auf dem Hafen (ca.300 m Strecke).
Anmeldung: 12:50-13:15 Uhr im WYC e.V.
Startgeld: 5 € je Starter.
Organisation: Wiesbadener Yachtclub e.V.
15:00 Uhr Kindernachmittag in der Söhnleinanlage
17:00-21:00 Uhr Die Band Two and A Box wird das Publikum
mit erlesenen, beliebten und bekannten Hits
musikalisch auf der Wasserbühne unterhalten.
Montag, 11.07.2022 11:00-15:00 Uhr „Musikalischer Frühschoppen“
auf den Spuren der ZDF-Hitparade mit dem beliebten Sänger Mario Steffen
und dem Gesangs-Duo SUPERNATURAL.
19:30-22:30 Uhr Das musikalische Highlight zum Abschluss des Hafenfestes bietet die
regional bekannte sechsköpfige Coverband Couch Potatoes aus Wiesbaden,
die mit ihrem Auftritt die Leute runter vom Sofa holen
und zum Mitsingen und Tanzen einladen.
22:30 Uhr Riesen-Feuerwerk mit anschließendem Ausklang

Änderungen vorbehalten.
Quelle: Verschönerungsverein Schierstein e.V.

Erstellt: 03.05.2013, letzte Änderung: 27.05.2022, Autor: W.Richters, © 2000